Senda Monteverde

Luxus, stilvolle Einrichtung und Natur perfekt vereint, das ist das Senda Monteverde! In Doppelbungalows, die meisten aber in einzeln stehenden Bungalows sind die luxuriösen Zimmer angelegt. Die Wärme des Holzes, kombiniert mit modernen Einrichtungselementen und einem atemraubenden Blick.  Entweder bestaunen Sie den Monteverde Nebelwald oder sogar den Golf von Nicoya und die gleichnamige Halbinsel. Gleich in„Senda Monteverde“ weiterlesen

Playa Cativo Lodge

Tolle Gärten und köstliche Mahlzeiten erwarten Sie, während Sie den Golfo Dulce und die Ausläufer des Piedras Blancas Nationalspark um sich herum genießen. Baden, Schorcheln, Kajakfahren und wandern sind nur einige der möglichen Aktivitäten. Erwarten Sie hier keine Klimaanlage, Fernseher oder ähnliches, dafür sichere Mosquitonetze, Natur pur und alles, was eine Dschugellodge bieten kann. Achtung:„Playa Cativo Lodge“ weiterlesen

Hotel Belmar

Erleben Sie den Monteverde Nebelwald von seiner luxuriösen und nachhaltigen Seite. Das Hotel Belmar bietet mitten in der Natur besten Service und ein einzigartiges Erlebnis. Das gesamte Hotel wurde mit viel Holz erbaut und alle Räume bieten viele Holzelement. Das Hotel verfügt über einen Spa-Bereich mit einem Yoga Studio. Im Restaurant werden die Produkte aus„Hotel Belmar“ weiterlesen

Hotel Villas Kalimba

Sehr gepflegte und stilvolle Anlage nur wenige Schritte vom Pazifischen Ozean entfernt. Das Hotel ist durchaus klein und hat deshalb eine sehr angenehme und familiäre Atmosphöre. Die Angestellten sind äußerst freundlich und helfen Ihnen bei jeglichen Fragen weiter.

Pacuare Lodge

Die Pacuare Lodge liegt direkt am malerischen Río Pacuare, umgeben von dichtem Regenwald. Beim Bau der Lodge wurde besonders viel Wert auf eine nachhaltige Bauweise gelegt, weshalb sie von der WTO (Welttourismusorganisation) als eines der weltweit nachhaltigsten Ökotourismus-Projekte ausgezeichnet wurde. Im Erdgeschoss befindet sich das Restaurant, in welchem frische und organische Speisen – mit lokal„Pacuare Lodge“ weiterlesen

Savegre Hotel Reserve & Spa

Die Savegre Lodge liegt etwa 90km südlich von der Hauptstadt San José, in einem privaten Naturschutzgebiet. Sie ist ein super Ausgangspunkt zur Erkundung Costa Ricas – zum Beispiel zum tropischen Nebelwald. Das hoteleigene Restaurant „Las Bromelias“ serviert Ihnen neben dem reichhaltigen Frühstück internationale und natürlich auch costa-ricanische Küche. Die Bar „Los Robles“ ist der perfekte„Savegre Hotel Reserve & Spa“ weiterlesen

Nayara Hotel Spa & Gardens

Das Hotel Nayara ist ein wahres Juwel am Vulkan Arenal. Ein Ort der Natur, wo Romantik und Entschleunigung im Mittelpunkt stehen. Die Casitas, Suites und Villen sind allesamt geräumig, lichtfreundlich und kommunizieren direkt mit der Natur im Freien. Jacuzzis, private Terrassen, üppige Gärten – im Nayara Hotel & Spa können Sie wahrlich die Seele baumeln„Nayara Hotel Spa & Gardens“ weiterlesen